Impressum

Hitzacker/Dorf eG

KuBa – Kulturbahnhof Hitzacker
Am Bahnhof 6, 29456 Hitzacker

Bürozeiten: dienstags 15–17 Uhr

Telefon: +49 5862 9875277

Email: info@hitzacker-dorf.de

Bauplatz:
Sarensecker Weg 2
29456 Hitzacker

Eine richtige Landkarte ist hier: Anfahrt

Hitzacker/Dorf eG ist beim AG Lüneburg eingetragen: GnR 200025

Mitglied im Prüfverband deutscher Konsum- und Dienstleistungsgenossenschaft e.V. (Berlin)

Vorstand seit 12. Mai 2019: Rita Lassen, Hauke Stichling-Pehlke, Heike Metze, Matthias Metze

Aufsichtsrat seit 12. Mai 2019: Jörn Klose, Sylvia Soler Wenglein, Ulla Grundhöfer, Heide Schlingmann, Isabell Seifert

Gemäß EU-Verordnung (ODR) weisen wir auf die Online-Streitbeilegungs-Plattform https://ec.europa.eu/consumers/odr/ hin.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Bilder

Alle Fotos, die auf der Website https://hitzacker-dorf.de publiziert werden, unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Soweit kein Bildautor genannt ist, ist die Genossenschaft Hitzacker/Dorf stellvertretend für ihre Mitglieder der Bildautor. Sämtliche Rechte an sämtlichen geschaffenen Werken liegen beim genannten Autor bzw. der Genossenschaft Hitzacker/Dorf. Jede Vervielfältigung, Veröffentlichung, Verbreitung, Zurverfügungstellung oder Bearbeitung der Texte und Fotografien bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Genossenschaft.

Nutzung im Internet

Fotos bis 600 x 400 Pixel Größe, einmalige Nutzung weltweit bis zu 3 Monate: EUR 150,00, bis zu einem Jahr - EUR 310,00
Fotos ab 600 x 400 Pixel Größe, einmalige Nutzung weltweit bis zu 3 Monaten - EUR 225,00, bis zu einem Jahr - EUR 465,00
Darüber hinausgehende, anderweitige bzw. weitergehende Nutzungen (längere Nutzungsdauer, andere Medien, Veröffentlichung von Texten dieser Webseite) werden gesondert geregelt. Als Orientierung gilt die jährlich aktuell aufgelegte Übersicht der marktüblichen Honorare für Bildnutzungsrechte der Mittelstandvereinigung Foto-Marketing (MFM).

Die Genossenschaft Hitzacker/Dorf bzw. die genannte Bildautorin ist bei einer Veröffentlichung als Urheberin auszuweisen.

Gestaltung und Software-Entwicklung

Website-Redaktion

Die Website-Redaktion besteht aus den Personen Christel Wirringa, Matthias Metze, Uwe Heitgres und Manfred Rebentisch.

Software Tools

Für die Entwicklung des Designs wurden keine Software-Tools verwendet. Nur ein Text-Editor (Sublime-Text).

Die Seite wurde unter Verwendung der jQuery Javascript Library und des Bootstrap CSS Frameworks entwickelt.

Design und Umsetzung in HTML, CSS und Javascript wurden mit dem Web-Entwicklungs-Framework CP:IApp von COMPARAT erleichtert.

Grüne Software?

Das Besondere dieses Webauftritts sieht man nicht sofort. Die Website wurde darauf optimiert, dass der Server möglichst wenig Daten liefern muß, möglichst selten aufgerufen wird (Anzahl der Requests) und keine Fremdquellen eingebunden werden.

Die Software, die auf dem Server im Rechenzentrum dafür sorgt, dass die Website ausgeliefert wird, ist auch etwas Besonderes.

Es wird der Webserver Apache eingesetzt, der in C programmiert ist. COMPARAT hat für diesen ein Modul entwickelt, welches das Web-Application-Framework CP:IApp von COMPARAT verwendet. Der Kern dieses Frameworks ist in C geschrieben, wobei eine besondere Objekt-Technik zur Datenkapselung eingesetzt wird. Dieser Kern wird seit 2003 entwickelt und wurde immer weiter verbessert.

Auf diesem Kern basieren die C++-Klassen des CP:IApp-Frameworks, die eine kurze Entwicklungszeit für Web-Applikationen und Websites erlauben.

In der Auswirkung stellt sich das so dar, dass auf dem Server nur ein Hundertsel bis ein Tausendstel der Zeit und des Speichers verbraucht wird, als bei üblichen PHP-, Ruby- oder Java-Applikationen - und damit wird ganz konkret Energie gespart.

Die Website im Rechenzentrum

Die Software mit der Website befindet sich auf einem virtuellen Server in Berlin von der Firma Heinlein, die auch die alte Website gehostet hat.

Das Management und die Administration des Servers (soweit nicht von Heinlein geleistet) liegt bei COMPARAT und wird von Manfred Rebentisch gemacht.